Alle Artikel des Monats: September 2011

Artikel

berlin teufelsberg

da is momentan ganz schön viel los. blo hat auf dem teufelsberg ein riesiges mural hinterlassen was man am besten aus einem fliegenden transportmittel begutachtet. aram bartholl hat eine seiner „oflline sharing“ stationen auf dem teufelsberg platziert. Dead Drop Installed at Abandoned U.S. Spy Station in Berlin from ekai on Vimeo. via rené und unurth

Artikel

148 biker im kino und nur 2 frei plätze

carlsberg hat sich mal wieder einen grandiosen werbeclip einfallen lassen. in diesem sitzen 148 biker in einem kino und nur 2 plätze sind frei. genau in der mitte. “Carlsberg stunts in Belgium with 148 bikers in a movie theatre. Some innocent couples want to take their seat, but the room is filled with not-so- friendly …

Artikel

nellis elefant

das erste mal bin ich auf diese charmante indiefolk band im les madmoiselles aufmerksam geworden. das les mademoiselles ist ein kleines café bei mir um die ecke. dort lief das debutalbum der sympathischen dresdener band. der erste gedanke den ich beim hören hatte war: “ die haben was von „früchte des zorns“ nur nicht so …

Artikel

song of the weekend

deep88 – don’t play minimal, play minigolf Short Film – Deep88 – Don’t Play Minimal, Play Minigolf from 12records on Vimeo.  

Artikel

benjamin cortis

ist ein talentierter fotograf aus aachen. seine bilder habe ich das erste mal auf google+ gesehen und freue mich immer wieder wenn eins seiner neuen werke in meinem stream auftaucht.

Artikel

head cam graffiti

omsk167 hat eine um den kopf geschnallte kamera am start und filmt sich beim sprühen. sehr interessant und das resultat kann sich sehen lassen. Lines #7 from I Love Graffiti on Vimeo. Lines #8 from I Love Graffiti on Vimeo. via robotmafia

Artikel

malen mit nadel und faden

„malen nach zahlen“ war gestern. heute malt man mit nadel und faden.  debbie smyth nutzt das sonst zum flicken von socken genutzte „werkzeug“ zum zeichnen und kreiert damit eine neue art bilder interessant aussehen zu lassen. hier ein interview mit ihr und hier findet ihr mehr ihrer werke via publique