Alle Artikel des Monats: April 2013

Artikel

mein studium und ich

wie ihr ja bereits wisst, studiere ich hier in dresden wirtschaftsinformatik. und wie das nun mal bei einem studium so ist, endet das nach einer gewissen zeit oft mit einer arbeit. in meinem fall ist das eine diplomarbeit, die auf ihre abarbeitung wartet. manche schreiben solche arbeiten mit links. ich hingegen quäle mir schon bei …

Artikel

was ist netzneutralität?

aktuell ist sie in aller munde. die netzneutralität. seit dem die telekom bestätigt hat, dass sie ihre tarife neustrukturieren wird. diese neustrukturierungen beinhalten unter anderem, dass leitungen gedrosselt werden, die einen gewisse menge an traffic überstiegen haben. kennt ihr bestimmt alle von euren smartphones. genau sowas soll es bald auch für die festnetz-dsl-leitung des magentafarbenden …

Artikel

roboterklauarm

ein junger franzose hat sich einen roboterklauarm gebaut. mit seiner „erfindung“ lassen sich süßwarenautomaten um ihren inhalt, vor allem getränkedosen, erleichtern. ich versteh zwar kein wort von dem was er da erzählt aber es sieht verdammt skurill aus was er da gebaut hat und anscheinend funktioniert es auch. ich bin mal gespannt wann und ob …

Artikel

katzen café

in deutschland ist die idee eines katzen cafés wahrscheinlich unvorstellbar. eine gastronomische einrichtung mit tieren. wo kämen wir denn da hin? ich fände es lustig. egal. in budapest hat nun das erste katzen café in europa eröffnet. der trend ist nichts neues, stammt dieser doch ursprünglich aus japan. die idee kommt anscheinend sehr gut  bei …

Artikel

mr willie autotuned

„begrüßer“ oder besser „greeter“  sind in amerika  vor allem in wal mart geschäften gang und gäbe.  leute die dafür bezahlt werden am eingang zu stehen, die kunden freundlich zu begrüßen und für fragen zur verfügung zu stehen. vor kurzen ging mr. willie durchs netz. der sympathische ältere herr aus einem wal mart in kansas erklärt …

Artikel

bed-n-table

ziemlich simple aber genialer entwurf vom niderländischen designer erik griffioen. an sich perfekt für kleine wohnungen, nur stellt sich die frage, wer hat sein bett gern in mitten des raumes stehen? via selekkt

Artikel

hi carolyn

im heutigen zeitalter können smartphones ziemlich viel. sie können z.b. sprachbefehle relativ gut verstehen. michael silber hat dazu vor kurzen ein experiment druchgeführt. er hat eine nachricht von siri vorlesen lassen und hat diese auf sein google voice sprachbox umgeleitet und hat wiederum den text von seinem google tool transkriptiren lassen. das ganze ging dann …

Artikel

seilspringtricks für pros

seilspringen ist eine der wenigen „sportarten“ die ich relativ gut beherrsche. dachte ich zumindest bis gerade eben. dann sah ich das video von adrienn banhegyi. die weltmeisterin zeigt uns in diesem kurzen clip ihre besten tricks. via laughing squid