2014

Auch auf Kleinstadtgedanken kommt ihr um einem Jahresrückblick nicht drumherum. 2014 war  ein spannendes Jahr, zumindest für mich. Aber ich werde mich kurzfassen. Wahrscheinlich habt ihr selber noch genug zu tun bzw. vorzubereiten für den Jahreswechsel. Dinge auf die ich seit 2014 nicht mehr verzichten möchte: OnePlus One – seit ein paar Wochen im Einsatz und von […]

Let’s talk about Startups – Rückblick

Was bisher geschah: Teil 5 mit the artinspector. Das Jahr geht langsam zu Ende und ich möchte die Gunst der Stunde nutzen und einmal kurz Revue passieren lassen. Erstmal vielen Dank alle Startups die bisher teilgenommen haben: leidenschaftlich neugierig, whisp, was hab‘ ich?, Dakytlos Media und the artinspector. Wer aufmerksam mitgelesen hat, hat sicher mitbekommen, dass […]

Verlosung: Fanta 4 – Rekord Tour Mitschnitt von Bleecker Street

Ich war bisher auf nicht allzu vielen Konzerten. Es gab einige Moshpits in der wilden Jugend, an die ich gern zurück denke und es gibt ein bis zwei Festivals die ich besucht habe. Das letzte Live-Konzert welches ich mitgenommen habe, wenn ich mich nicht komplett täusche, war das Konzert von Jaguwar über welches ich hier […]

Breaking Bad Wall von Bandits und K-nibal

Beim Kultur-Tweetup „Graffiti in Dresden“ durfte ich ja mit allen anderen Teilnehmern schon einige Werke der ältesten und zu dem noch aktiven Crew Ostdeutschlands – der Bandits – anschauen. Es gab reichlich zu sehen und bestaunen. Das Tweetup wurde recht ausführlich dank Tweets und Instagram-Fotos dokumentiert und kann hier nachgelesen werden. Beim Tweetup gab’s auch ein Bild […]

Was lange währt, wird endlich gut.

Vor „unglaublich langer“ Zeit, habe ich darüber berichtet, dass ich noch einmal die Schulbank drücken werde. Für die, die sich nicht mehr erinnern, es ging um die Fahrschulbank. Heute nun hatte das lange Trauerspiel ein Ende. Was war passiert? Einen Monat nach dem mein Bericht damals online ging, kam für uns der große Tag der […]

Sponsored: Das Internet und Ich

Ich kann mich noch bruchstückhaft daran erinnern, wie der “Computer” in mein Leben einzug hielt. Damals war es der Commodore64, den meine Brüder und ich bekamen. Anfangs viel gedaddel, kam später auch so ein paar “richtige” Programme dazu. Ein paar Jahre später kam dann ein 386er und später ein 486er hinzu. Mein ältester Bruder begann sich mehr und […]

Let’s talk about Startups

Schon vor langer, langer Zeit habe ich darüber nachgedacht, eine Interview-Reihe auf Kleinstadtgedanken einzuführen. Nur waren meine Favoriten bzgl. Themen leider schon vergriffen. Doch zum Glück richtet sich mein Interesse immer weiter neu aus. Mein Bekanntenkreis wächst und wächst. Unter all diesen neuen Bekannten und Freunden sammeln sich mehr und mehr Gründer. Ich selber habe […]

Whole

Liebeskummer kann ein Loch in einem hinterlassen. Mira kann das bestätigen. Aber ein komischer Medizinmann hilft ihr dabei, dass Loch zu schließen. Der dänische Animationsfilm von William Reynish und Lina Flint zeigt uns die Geschichte von Mira mit hypnotisierenden Formen und einem Schnabeltier als Retter. Das ganze entstand im Rahmen der danske Filmskole. Wer kein dänisch […]

Fukuoka – Die Katzenstadt

Fukuoka liegt im süd-westlichen Teil Japans. Laut Wikipedia gehört die Stadt auf der Insel Kyūshū zu den größten Städten Japans. Aber das soll hier nicht das Thema sein. Der Fotograf und Bewohner von Fukuoka Fubirai porträtiert die felligen Bewohner von Fukuoka nun bereits seit neun Jahren. Das Zusammenleben zwischen den „halbwilden“ Katzen und den menschlichen Bewohnern, vorrangig […]

Marilyn Miller

Der Kurzfilm von Mikey Please beschäftigt sich mit den Themen Kunst und Schaffenskrisen. Die Künstlerin Marylin Miller, eine begnadete Künstlerin, verfällt nach einem kleinen Arbeitsunfall in eine Zerstörungswut, die ich das letzte Mal in der Verfilmung von Sven Regners Buch „Herr Lehmann“ gesehen habe. Im Film zerstört Frank Lehmanns langjähriger Freund Karl Schmidt seine Skulpturen. […]