Wes – eine Wes Anderson Compilation

Das ich Wes Anderson und seine Filme toll finde, habe ich ja an diversen Stellen schon mal erwähnt. Der YouTube Nutzer Alejandro Prullansky hat Anfang des Jahres aus einer Hand voll von Wes Anderson Filmen eine Compilation gefertigt und das Ganze mit dem Song „New Slang“ von The Shins hinterlegt. Passt ganz gut zusammen, wenn man […]

König

Das Leben ist nicht immer einfach. Das wissen wir alle. Nicht jeder geht damit gleich um. Der Eine beißt die Zähne zusammen und steht dunkle Zeiten tapfer durch. Ein Anderer greift zu Mitteln um die dunklen Momente heller wirken zu lassen. Sei es nun durch den übermäßigen Konsum von Alkohol oder durch den Griff zu […]

Hinter den Kulissen von The Grand Budapest Hotel

Das ich mich auf den neuen Film von Wes Andersen freue, hab ich ja schon mal, vor nicht allzu langer Zeit hier erwähnt. Heute habe ich durch Facebook ein interessantes Video gefunden, was die Schauspieler und Co in Görlitz zeigt. Sie schwärmen regelrecht von der östlichsten Stadt Deutschlands, die ich nur zu gut kenne. Wenn […]

Monsieur Cok

Monsieur Cok ist Waffenfabrikant. Besser gesagt: Bombenfabrikant. In seiner Fabrik arbeiten keine Menschen. Beziehungsweise arbeiten keine Menschen mehr. Der gute Herr Bombenbauer hat all seine Mitarbeiter durch Roboter ersetzen lassen. Was mach man nicht alles, um effizient zu Leben ruinieren. Aber es regt sich Widerstand gegen Monsieur Cok! Ein Ex-Angestellter des Herrn Cok lässt seine […]

Zahn um Zahn

Hinter diesem Titel, „Zahn um Zahn“, versteckt sich nicht nur ein Film mit Götz George oder eine Zahnarzt-Serie aus der DDR. Seit 2009 ist auch ein Kurzfilm von Ivana Lalovic unter diesem Namen zu finden. Der Film aus der Schweiz zeigt, für meinen Geschmack etwas zu stereotypisch verpackt, die Geschichte eines jungen Neonazis der, eher […]

Gedanken im Zeitraffer

Gerade durch Zufall in meinen Entwürfen gefunden. Der Beitrag stammt eigentlich noch von Johannes aus dem Jahre 2012 als er hier meine Vertretung übernommen hatte. Warum auch immer er diesen Beitrag nicht veröffentlicht hatte. Ich hol das jetzt mal nach 🙂 eine wunderbare zeitrafferaufnahme einer kleinstadt. wo, wenn nicht hier?  

the grand budapest hotel

ich mag ja die filme von wes anderson. ich finde er ist ein super regisseur. seine filmen haben sehr oft einen ausagekräftige bildsprache. sein neustes werk wurde zum teil 14 km von meiner alten heimatstadt gedreht, was mich sehr freut. auch wenn dies nicht der fall wäre, werde ich mir diesen film anschauen. im kino. […]

sponsored video: ein junge und sein atom

ich dachte ich gebe mal wieder ein lebenszeichen von mir. leider hat google seinen super tollen feedreader eingestellt, daher gibt es aktuell auch kein „neues aus dem feedreader“ aber sobald ich zeit finde, stell ich den spaß um. heute habe ich etwas besonderes für euch. laut dem guiness buch der weltrekorde handelt es sich bei […]

ohne hände keine kekse

diesen geistreichen ausspruch habe ich vor einigen jahren von meinem bruder gelernt. david jurine produzierte dazu die passende animation.  dieser kurze film zeigt wunderbar, dass es ohne arme schon etwas schwerer sein kann. es ist nicht unmöglich, aber wie gesagt, etwas komplizierter. Hubert from David Jurine on Vimeo. via kfmw