euer lieblingsblog geht nach einer viermonatigen pause wieder auf sendung.  mit ein paar änderungen. wie das halt immer so ist. aber ich freue mich darauf wieder zu bloggen und somit hat sich das warten doch gelohnt, oder?

ok wo fang ich an,  denn es hat sich blogtechnisch ein bisschen was getan.

das neue design ist euch bestimmt schon aufgefallen. neuste features sind: der gefällt-mir-button und der „twittern“-button unter den artikel. somit könnt ihr nun viel schneller interessante artikel mit euren freunden und followern teilen. außerdem seht ihr oben rechts den grünenflattr-button. somit könnt ihr mich, solange ihr ein flattr-account habt, gern mal „flattrn„.  das es nun den offiziellen twitter-account gibt hatte ich ja hier schon mal erwähnt.außer dem neuen design wurde auch das mobile design, für die ausflüge mit dem smartphone, erneuert. auch das titelbild hat wieder ein kleines facelift bekommen. wie ihr sehen könnt sind hier in dem text dicke fette wörter zu finden. das sind hyperlinks. nicht, dass ihr euch wundert. außerdem gibt es noch andere neue effekte aber die müsst ihr selber herausfinden.

mein konzept, welches ich vor langer zeit mal aufgestellt hatte, werfe ich  hiermit wieder über bord. die idee war gut aber das hat mich dann täglich unter druck gesetzt und das ist nämlich auch eine änderung. ich werde mir nicht mehr den druck machen jeden tag so viele artikel wie möglich raus zuhauen. ich glaube das war ein grund für meine langwierige  unlust.

ja und zur guter letzt habe ich alle co-autoren einfach mal rausgeschmissen. musikjunkie und karl prall findet ihr jetzt, wie ein haar, in der suppe. genauer gesagt in der ochsenfrosch.soup.

ansonsten wünsch ich wieder viel spaß beim lesen und stöbern. solltet ihr irgendwelche designkritik, fehler im design, lob oder sonstige kritik äußern wollen, könnt ihr das wie gewohnt per kommentar machen oder über das kontaktformular.

Veröffentlicht von Chris Kloss

Jahrgang 1988, Dipl-Wirt.-Inf. (FH), Startups, Webstuff, Humor, Design, Tech-Spielerein, Social Media Guy, Blogger, WordPress- und Google Fanboy, Mobile addicted

4 Antworten auf &‌#8222;es ist wieder soweit&‌#8220;

Kommentare sind geschlossen.