hct – hate clean trains

ich weiß nicht ob es die graffiticrew aus hannover überhaupt noch gibt aber damals in den 90er, hatte sie etwas geschafft was es vorher kaum einer crew auf diesem planeten geschafft hatte. ihr bilder auf allen zügen die in und um hannover fuhren.
hier mal ein interessantes interview aus der zeit als es noch supreme (ohne mixery raw) und viva zwei gab.

via rebel:art

Veröffentlicht von Chris Kloss

schreibt seit vielen Jahren ins Internet. Mag guten Kaffee und Gespräche. Hilft gern wo er kann.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.