kommt zahlreich nach dresden

die termine stehen fest.

am 19.02. wollen neonazis ihren „gedenkmarsch“ in dresden durchführen.

das wollen wir verhindern. und ihr könnt uns dabei helfen den größten naziaufmarsch europas wieder erfolgreich zu blockieren.

und am 13.02. wollen neonazis einen „trauer“fackelmarsch durch unsere schöne stadt veranstalten. auch das wollen wir mit allen mitteln, des zivilen ungehorsams, verhindern.

also kommt zahlreich und hoch motiviert nach dresden und wir lassen dieses trauerspiel geschichte werden, wie schon 2010.

mehr infos findet ihr wieder hier und hier.

ach und „sagt’s weiter“!

Veröffentlicht von Chris Kloss

Jahrgang 1988, Dipl-Wirt.-Inf. (FH), Startups, Webstuff, Humor, Design, Tech-Spielerein, Social Media Guy, Blogger, WordPress- und Google Fanboy, Mobile addicted

Eine Antwort auf &‌#8222;kommt zahlreich nach dresden&‌#8220;

Kommentare sind geschlossen.