tim doyle

der texanische illustrator hat sich bekannte örtlichkeiten aus, einer meiner  lieblingsendungen, „die simpsons“ rausgesucht und mit einem gewissen charme neu illustriert. gefällt mir verdammt gut. aber er hat nicht nur die simpsons auf dem schirm, auch die semsamstraße diente ihm schon als inspiration. via diskursdisko

das simpsons intro ge“banksy“d

nun ich bin dann mal wirklich blog nr 2457 aber das ist mir herzlichst wurst, denn wann sieht man schon mal ein simpsons intro was von banksy stammt. naja zu mindestens das storyboard und die regie hat der streetart-künstler geführt und war somit der erste externe künstler der jemals ein intro gestalten durfte. chapeau mr. […]